Magento

Aus Vosp.info
Wechseln zu: Navigation, Suche

magento core

magento Entwicklung

magento anc_text

magento extratab im backend

magento snippets

Magento Übersicht

  • php 5.2 / mysql / Konfiguration für xml
  • Community Edition (kostenlos, Open Source-Lizenz OSL 3.0[9], ohne jeden Support)
  • erhöhter Hardwarebedarf
  • Besitzer ebay
  • derzeitige Ebay Schnittstelle über Plugin „MarketPlaceLister“ 150€ pro Jahr (export von Produkte, import von Bestellungen)


Installation

Download

aktuelle stable Version 1.9.1.0 vom 24.11. 2014 [1]

svn checkout http://svn.magentocommerce.com/source/branches/1.9


 svn checkout http://svn.magentocommerce.com/source/branches/1.7

Installation

Dateirechte

 chgrp -R www-data magentowiese/
 chmod ug+rw magentowiese/1.9/var/.htaccess
 chmod -R  ug+rw  magentowiese/1.9/app/etc/
 chmod -R  ug+rw  magentowiese/1.9/var/
 chmod -R  ug+rw  magentowiese/1.9/media/

Datenbank erstellen

 mysql -u root -p
 create database magentowiese;
 create user 'magento'@'localhost' identified by 'geheim';
 grant all on magentowiese.* to 'magento'@'localhost';

Installationsfaden

https://localhost/magento/index.php Link auf rufen und Installation Anweisung befolgen

Sprachpakete installieren

Quelle: Magento: Deutsches Sprachpaket installieren

Konfiguration und Benutzung

multistore: zwei Shops einrichten

Domains: m1.opensourceportal.info m2.opensourceportal.info

Root Kategorien anlegen

zwei neue Root Kategorien unter KATALOG => KATEGORIEN VERWALTEN angelegen

  • Allgemeine Information
    • Name => m1.opensourceportal.info
    • Is Active => ja
  • Anzeige Einstellungen
    • Is Anchor => ja

StoreView für den neuen Shop erstellen

SYSTEM => STORES VERWALTEN

  • Websites anlegen
    • Name: m1.opensourceportal.info
    • Code: m1
  • Store anlegen
    • Website: m1.opensourceportal.info
    • Store: m1.opensourceportal.info
    • Root-Kategorien
  • StoreView anlegen
    • Store: m1.opensourceportal.info
    • Name: deutsch
    • Code: m1_opensourceportal_info
    • Status: aktiviert

Konfiguration der Domains im magento backend

Vorweg: Bei der Konfiguration der Domains gilt dass beide Domains auf denselben Magento-Document-Root zeigen, damit Magento den Shop laden kann.

  • System > Konfiguration
    • links oben "Aktueller Konfig.-Bereich:" die erste Domain m1.opensourceportal.info auswählen
    • Web
      • in Ungesichert & gesichert jeweils die Basis Url setzen

Konfiguration des Designs

  • System => Design => Gestaltungsänderung hinzufügen
    • Store: auswählen z.B. deutsch
    • Eigene Gestaltung: z.B. modern

öhm komisch

  • System > Konfiguration
    • links oben "Aktueller Konfig.-Bereich:" die erste Domain m1.opensourceportal.info auswählen
    • Design
      • Paket
        • Aktueller Paketname: default || modern


Konfiguration der Sprache

  • System > Konfiguration > Web
  • links oben "Aktueller Konfig.-Bereich:" "english" auswählen
  • Allgemein
    • Allgemein => Längeroptionen
      • Standardland: Vereinigtes Königreich
      • Erlaubte Länder: Vereinigtes Königreich
    • Optionen für Lokalisierung
      • Lokalisierung: English (Vereinigtes Königreich)
    • Einrichten der Währung ... Werte auf Pfund

Modifikationen an der index.php

die index.php muss verändert werden

  • ans Ende scrollen
  • folgende Zeilen auskommentieren
/* Store or website code */
#$mageRunCode = isset($_SERVER['MAGE_RUN_CODE']) ? $_SERVER['MAGE_RUN_CODE'] : ;

/* Run store or run website */
#$mageRunType = isset($_SERVER['MAGE_RUN_TYPE']) ? $_SERVER['MAGE_RUN_TYPE'] : 'store';

#Mage::run($mageRunCode, $mageRunType);
  • folgende Zeilen hinzufügen
/**
 *      @multistore 
 *
 */
switch($_SERVER['HTTP_HOST']){
       case 'm.opensourceportal.info':
       case'www.m.opensourceportal.info':
               $_SERVER["MAGE_RUN_CODE"]="base";
               $_SERVER["MAGE_RUN_TYPE"]="website";
               break;
       case 'm1.opensourceportal.info':
       case'www.m1.opensourceportal.info':
               $_SERVER["MAGE_RUN_CODE"]="m1";
               $_SERVER["MAGE_RUN_TYPE"]="website";
               break;
       case 'm2.opensourceportal.info':
       case 'www.m2.opensourceportal.info':
               $_SERVER["MAGE_RUN_CODE"]="m2";
               $_SERVER["MAGE_RUN_TYPE"]="website";
               break;
}

/* Store or website code */
$mageRunCode = isset($_SERVER['MAGE_RUN_CODE']) ? $_SERVER['MAGE_RUN_CODE'] : ;
/* Run store or run website */
$mageRunType = isset($_SERVER['MAGE_RUN_TYPE']) ? $_SERVER['MAGE_RUN_TYPE'] : 'store';
Mage::run($mageRunCode, $mageRunType);
  • Erlärung der Variablen
    • $_SERVER["MAGE_RUN_TYPE"] => "website" oder "store"
    • $_SERVER["MAGE_RUN_CODE"] => "website_code" oder "store_code";

Quellen:

Produkte

Vorweg

  • Kategorien
  • Attribute und Attributsets

Einfacher Artikel

Artikel => Datenbank Datensatz => Bildschirm

Gruppen Artikel

mehrere einfache Artikel können zum Gruppen Artikel zusammen gefügt werden z.B. Bildschirm, PC, Maus ergeben einen Artikel "Computer System"

Konfigurierbarer Artikel

mehrere einfache Artikel können als Auswahl für ein Artikel zusammen gefaßt werden z.B. T-Shirt blau, T-Shirt grün, T-Shirt-rosa ergeben Artikel "T-Shirt" mit Auswahlmöglichkeit der Farbe

Bündel Artikel

Kombination aus Gruppen und konfigurierbaren Artikel

Virtueller Artikel

z.B. Lizenzschlüssel, kostenpflichtiger Mitgliederbereich

Download Artikel

Quellen

Magento Extensions

Fehler & Probleme

Warum werden meine tollen neuen Produkte denn nicht angezeigt

  • Produkt deaktiviert
    • Katalog >> Artikel verwalten >> Produkt bearbeiten/erstellen
      • >> Allgemein
        • >> Status aktiviert????
        • >> Sichtbarkeit ????
      • >> Lagerverwaltung
        • >> Menge ==> 1000
        • >> "Stückzahl für "Nicht auf Lager"-Status" ==> 0
        • >> "Lagerbestand" ==> Auf Lager
      • >> Websites
        • Produkt für Website zur Verfügung stellen
    • Unterkategorie anlegen und aktivieren, Produkt einsortieren

Quelle: Warum werden meine Artikel bei Magento nicht angezeigt?

Interface_Adminhtml_Default upgrade von 1.8.0.0 zu 1.8.1.0

CONNECT ERROR: Failed to open file /var/www/Magento/Magento18/downloader/.cache/community/Interface_Adminhtml_Default-1.8.1.0/app/design/adminhtml/default/default/template/downloadable/sales/order/invoice/create/items/renderer
Fatal error: Call to a member function setActive() on a non-object in app/code/core/Mage/Adminhtml/Controller/Action.php on line 104


nach dem extensions upgrade fehlt Interface_Adminhtml_Default und obenstehende Fehlermeldungen kommen, bzw einfach eine weiße Seite


magento-connect-manager: Warning: Your Magento folder does not have sufficient write permissions.

chgrp -R www-data magento 
chmod g+rw magento/1.7/ -R

( ! ) Fatal error: Call to a member function getIdFieldName() on a non-object in /home/sync/dev/magento/1.7/app/code/core/Mage/Core/Model/Abstract.php on line 151

Dateirechte Problem

chgrp -R www-data magento 

PHP Extensions "0" must be loaded.

bei der Installation bzw Configurationm nach dem mensch die Datenbankverbindung angegeben hat

in magento/1.7/app/code/core/Mage/Install/etc/config.xml folgendes xml verändern: von

...
<extensions>
  <pdo_mysql/>
</extensions>
...

zu

...
<extensions>
  <pdo_mysql>1</pdo_mysql>
</extensions>
...

Not Found The requested URL *.html was not found on this server.

Apache#Apache_rewrite_Modul Apache rewrite Modul

Entscheidungshilfen für magento

  • Kriterien:
    • Schnittstellen
      • ebay
      • amazon
      • ERP Anbindung OXID nicht in der OS Version
    • Bezahlverfahren
    • Entwickler Community
    • mobile Ansichten: html5[2] / apps[3] teilweise kostenpflichtig
  • Gutscheincodes: ja

Shop Negativliste

  • OXID eShop
    • OXID hat vor alle dem Lizenz Nachteile, weil wichtige Funktionen wie Mandantenfähigkeit nur in der teuren oxid ee Version zurverfügung steht
  • jegliche XT-Commerce, os commerce
    • veraltet
  • tt_products
  • Shopware (essentielle Funktionen wie Suche und Filternavigation in kostenpflichtige Module)


Quellen

Quellen & weiteres